V.I.S.I.T.E. als Ehrenamt

Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren?

Möchten Sie schwerkranke Menschen im Hospiz oder in häuslicher Umgebung auf ihrem letzten Lebensweg begleiten?

Um Sie auf Ihre verantwortungsvolle Tätigkeit vorzubereiten, finden jährlich Vorbereitungskurse statt. Erfahrene Dozenten mit hoher Sach-und Fachkenntnis, sowie emotionaler Kompetenz bereiten Sie umfassend vor.

Erste Begleitungen können bereits während des Kurses übernommen werden, wenn Sie sich dazu in der Lage fühlen. Für Fragen und/oder Probleme stehen wir Koordinatorinnen jederzeit zur Verfügung. Sie werden also nicht allein gelassen.
Nach einjähriger aktiver Mitarbeit erhalten Sie Ihr Abschlusszertifikat.

In regelmäßigen Abständen, einmal monatlich, findet Supervision statt, um das Erlebte zu verarbeiten. Wir bieten einen Stammtisch, Filmabende und energetisches Sprachtraining fakultativ an, um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken und zum Erfahrungsaustausch anzuregen.

Anmeldungen sind ständig möglich, unter der Telefonnummer 030-613904-875.

Im August 2016 startet voraussichtlich der nächste neue Kurs.